So.
13°

Das Achental

Eins mit der Natur

Das Achental umfasst vier unterschiedliche Urlaubsorte, die allesamt eins gemeinsam haben: die enge Verbundenheit mit der Natur. Eingebettet in eine einzigartige Kulturlandschaft erleben Sie hier nicht nur herzliche Menschen und echt oberbayerisches Brauchtum, sondern auch eines der größten zusammenhängenden Almengebiete Deutschlands.

Entdecken Sie die Orte im Achental, lernen Sie die umliegende Landschaft kennen und blicken Sie hinter die Kulissen unserer Ferienregion.

Achental

Marquartstein

Marquartstein liegt eingebettet zwischen dem 1.744 Meter hohen Hochgern und der 1.587 Meter hohen Hochplatte direkt am Flusslauf der Tiroler Ache. Zu den Highlights des Ortes mit rund 3.260 Einwohnern zählen der Märchenerlebnispark sowie die Hochplattenbahn.

Achental

Unterwössen

Im Herzen des Achentals liegt Unterwössen. Gemeinsam mit Oberwössen zählt der Ort rund 3.530 Einwohner. Umliegende Gipfel sind der 1.744 Meter hohe Hochgern, der 1.276 Meter hohe Jochberg sowie der 743 Meter hohe Balsberg. In Unterwössen ist die Deutsche Alpensegelflugschule angesiedelt.

Achental

Schleching

Das Bergsteigerdorf Schleching liegt am Fuße des 1.808 Meter hohen Geigelstein, der höchsten Erhebung des Chiemgaus. Rund 1.830 Bewohner zählt die Gemeinde am Talschluss des Achentals.

Achental

Staudach-Egerndach

Am Fuße des 1.744 Meter hohen Hochgern bildet das malerische Doppeldorf Staudach-Egerndach das Tor zum Achental. Rund 1.170 Menschen sind hier zwischen Chiemsee und Chiemgauer Alpen zu Hause.

Achental

Oberwössen

Oberwössen zählt gemeinsam mit Unterwössen rund 3.530 Einwohner. Hausberg des idyllischen Ortes am Talschluss des Achentals ist der Rechenberg, der 1.466 Meter misst.

Einzigartige Kulturlandschaft

Von Almen, Orchideen und wilden Wassern

Das Achental beeindruckt seine Besucher mit kühlen Wäldern, blühenden Wiesen und idyllischen Gewässern. Ökologie sowie ein sanfter und nachhaltiger Umgang mit der Natur sind für unsere Region prägend.

Eine jahrhunderte lange Tradition ist die naturnahe Bewirtschaftung von Almen. Neben wunderschön gelegenen Hochalmen entdecken Sie im Achental auch zahlreiche Niederalmen.

Zur vielfältigen Flora und Fauna der üppig grünen Almwiesen tragen zahlreiche Kräuter und Heilkräuter sowie seltene, oftmals geschützte Alpenblumen bei, die hier gedeihen. Besonders schöne Exemplare sind die wilden Orchideen die im Achental zu finden sind.

Ausstellung

Erlebnis Almenwelt

Tauchen Sie ein!

Menschen & G'schichten

Ein Blick hinter die Kulissen

Machen Sie sich mit echten Achentaler Urgesteinen bekannt! In unserer Rubrik "Menschen & G'schichten" erzählen Ihnen facettenreiche Persönlichkeiten aus ihrem Leben im Achental. Lernen Sie die Region abseits der Touristenpfade kennen und lassen Sie sich von einzigartigen Geschichten in den Bann ziehen!

Das Achental

Bergsteigerdorf Schleching

Webcams