Sa.
3.5°

Langlaufen für Genießer

Der Chiemgau ist mit mehr als 500 Kilometer bestens geplegten Loipen eine der schönesten Langlaufregionen des Landes. Auch durch die märchenhafte Winterlandschaft des Achentals ziehen sich traumhafte Loipen – von Strecken mit fordernden Anstiegen und Abfahrten bis zum entspannen Gleiten findet hier jeder etwas nach seinem Geschmack.

Präpariert sind die bestens gepflegten Loipen sowohl für klassische Langläufer als auch im Skating-Stil. Besonders Schleching ist mit seinen abwechslungsreichen Loipen ein Eldorado für Langlaufbegeisterte. Gleiten Sie durch die stille Natur und genießen Sie dabei ein herrliches Panorama – wie schon einst Profi-Biathlet Andreas Birnbacher in seinen Kindertagen!

Und das Beste: Die Loipen im Achental stehen Gästen wie Einheimischen kostenfrei zur Verfügung. Einige der schönsten Langlauf-Strecken sowie weitere Informationen haben wir hier für Sie zusammengestellt. Nichts wie los ins Langlaufparadies Achental!

Traumhafte Loipen

Das Achental wartet mit zahlreichen Loipen aller Schwierigkeitsgrade auf. Gleiten Sie entspannt durch die verschneite Natur und genießen Sie dabei traumhafte Ausblicke auf die weißen Gipfel der Chiemgauer Alpen. Eine kleine Auswahl an klassischen wie Skating-Loipen in Marquartstein, Schleching, Unterwössen sowie Oberwössen haben wir auf einen Blick für Sie zusammengestellt.

Achental

Achental-Loipe

Gleiten Sie durch das gesamte Achental bis an den Chiemsee! Die 30,9 Kilometer lange Achentalloipe verbindet einzelne Loipenabschnitte von Schleching und Marquartstein bis Grassau und bei guter Schneelage sogar bis nach Bernau. Dank vieler Einstiege bietet die Achentalloipe zahlreiche Kombinationsmöglichkeiten.

Schleching

Andi-Birnbacher-Loipe

Laufen Sie auf den Spuren des ehemaligen Profi-Biathleten Andi Birnbacher! Die 8,5 Kilometer lange, mittelschwere Rundloipe verläuft um das Bergsteigerdorf Schleching. Im klassischen oder Skating-Stil gleiten Sie über verschneite Wiesen, vorbei an winterlichen Wäldern und dem rauschenden Wasser der Tiroler Ache. Mittlere Anstiege und Abfahrten sorgen für Abwechslung.

Oberwössen

Oberwössen-Runde

Erkunden Sie Oberwössen auf Langlaufskiern! Die Oberwössen-Runde führt auf 4,5 Kilometern mit leichten Anstiegen und Abfahrten über ein sonniges Hochplateau. Die mittelschwere Loipe eröffnet dabei herrliche Ausblicke auf die umliegende Bergwelt. Kombiniert werden kann die Strecke mit der Hinterwössen-Runde (5,5 Kilometer) sowie der Moosbach-Runde (1,7 Kilometer).

Unterwössen

Panorama-Loipen

Gleiten Sie auf rund 13 Kilometern durch das winterliche Achental und genießen Sie traumhafte Ausblicke. Die Panorama-Loipen rund um Unterwössen setzen sich aus der Kruchenhausen-Runde (4 Kilometer), der Gneig-Runde (3 Kilometer) sowie der Flugplatz-Runde (6 Kilometer) zusammen.

Schleching

Nacht-Langlauf

Entdecken Sie am Abend unsere rund 2 Kilometer lange, leichte Flutlichtloipe am Steinrückenlift in Schleching und erleben Sie die Chiemgauer Langlaufloipen bei Nacht. Flutlichtbetrieb ist mittwochs und freitags von 17.30 bis 20 Uhr.

Marquartstein

Lanzinger Moos Runde

Zwischen Marquartstein und Schleching sorgt auf 5,5 Kilometern die Lanzinger Moos Runde für Langlauf-Genuss. Die landschaftlich sehr reizvolle und zugleich einfache Loipe verläuft durch und rund um das Lanzinger Moos. Die Strecke ist für Klassisch und Skating präpariert.

Schleching

Dammloipe

Für Anfänger ist die Dammloipe eine ideale Langlauf-Strecke. Ohne Steigungen führt die klassisch präparierte Loipe auf 1,8 Kilometern am Ufer der Tiroler Ache entlang. Der Einstieg befindet sich am Achendamm nahe des Schlechinger Ortsteils Landerhausen.

Langlaufen im Chiemgau

Weitere Langlaufstrecken finden Sie in unserem Online-Tourenportal sowie im Loipenplan Schleching.

Noch nicht genug? Der Chiemgau ist ein wahrer Geheimtipp unter den Langlaufregionen der Alpen. Bei einem Winterurlaub im Achental erreichen Sie auch die schneesicheren Loipen in Inzell, Ruhpolding, Traunstein oder Reit im Winkl sowie auf der Winklmoosalm in kürzester Zeit. Ein wahrlich grenzüberschreitendes Langlauf-Erlebnis bieten Ihnen die Loipen rund um Kössen in Tirol.

Langlauf-Unterricht

Nordic Schulen im Achental

Anfänger wie Fortgeschrittene, sind bei den Achentaler Langlaufschulen bestens aufgehoben. Bestens ausgebildete Lehrer vermitteln sowohl die klassische als auch die Skating-Technik. Skilanglauf-Kurse gibt es wahlweise als Einzel- oder als Gruppenunterricht. Zudem können Sie regelmäßig an Schnupperkursen teilnehmen!

Verleih von Langlauf-Ausrüstung

Die Sportgeschäfte im Achental sowie teilweise auch die Langlaufschulen halten modernstes Leihmaterial für Sie bereit. So steht einem herrlichen Langlauf-Urlaub im Achental nichts im Wege.

Biathlon in der Chiemgau Arena

Auf den Spuren weltberühmter Biathleten!

Sie möchten einmal selbst die Ski anschnallen und das Gewehr laden? Dann absolvieren Sie einen Biathlonschnupperkurs in Ruhpolding. Schnuppern Sie Stadionluft und lernen Sie die weltberühmte Chiemgau Arena unter fachkundiger Anleitung hautnah kennen! Alternativ können Sie beim Flutlichtlanglauf für Jedermann in der Chiemgau Arena ihre Runden drehen.

Biathlon-Weltcup in Ruhpolding

Wer den Besten der Besten bei einem Rennen live über die Schulter schauen möchte, sichert sich ein Ticket für den Biathlon Weltcup in der Chiemgau Arena, der jedes Jahr im Januar tausende Biathlon-Fans in den Chiemgau lockt. Vom Achental aus gelangen Sie ganz bequem mit dem Shuttlebus zu den Weltcup-Rennen nach Ruhpolding.