MTB 22 Dalsen Runde

Einfache MTB-Tour auf Forststraßen entlang des Dalsenbachs zu den Dalsen-Almen.

12 km

Distanz

1:25 Std

Dauer

1010 m

Höchster Punkt

460 m

Höhenmeter aufwärts

460 m

Höhenmeter abwärts

Schwierigkeitsgrad
leicht


Tourenbeschreibung

Das «Floderermandl» ist ein «greuslicher Geist», der Kindern eine Heidenangst einjagt. Aber natürlich nur in der Sage. Hundertprozentig echt dagegen ist der Wasserfall namens «Floderer», die Heimat des sagenhaften Floderermandls. An dem der 50 Meter hohen Wasserfall kommt man auf der einfachen Rundtour zu den Dalsen Almen nach wenigen Minuten vorbei. Los geht’s entweder direkt an der Tourist Info in Schleching oder am Dalsenparkplatz in Mühlau. Hier gibt es auch eine Parkmöglichkeit am Dalsenbach. Nach einer Viertelstunde kommt man am «Ochsensprung», dem ersten großen Wasserfall, wenig später am besagtem «Floderer» vorbei. Man tritt weiter bergauf und erreicht die herrliche Dalsen-Alm mit der Vorderen und der Hinteren Dalsen-Alm. Dalsen ist ein romanischer Name für Bergsattel. Nach der almtypischen Brotzeit beim „Huber Kaser“ kann man noch in wenigen Minuten zu einem weithin sichtbaren Kreuz mit Bankerl radeln, bevor es auf den Heimweg geht. Entweder man nimmt den gleichen Weg zurück oder man fährt südlich vom Dalsenbach auf dem sogenannten «Schattseit-Weg» in rauschender Fahrt runter nach Mühlau.

Beste Jahreszeit

Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Startpunkt

Tourist-Info Schleching


Schleching

Mountainbiketouren im Achental

0:00
0:00