Taubensee über Luftboden- u. Kroatensteig

Anspruchsvoller Rundweg über den Luftbodensteig zum Taubensee und zurück über den Kroatensteig. 

9.5 km

Distanz

4:15 Std

Dauer

1195 m

Höchster Punkt

631 m

Höhenmeter aufwärts

631 m

Höhenmeter abwärts

Schwierigkeitsgrad
schwer

Tourenbeschreibung

Taubenseeparkplatz-Hinterwössen – Schlierbach – Luftbodensteig – Luftbodensattel – Taubensee – Taubensee-Hütte – Kroatensteig – Chiemhauseralm – Schlierbach – Taubenseeparkplatz-Hinterwössen
Die Tour startet am Wanderparkplatz in Hinterwössen. Hier folgen wir dem Weg Nr. 9 am Schlierbach entlang. Kurz vor der Schwaigeralm führt der Weg in Serpentinen links hinauf zum Luftboden-Sattel, vom dem aus man in kurzer Zeit zum Taubensee gelangt. Der Taubensee liegt in einem kleinen Kessel. Die Grenze zwischen Deutschland und Österreich führt  durch ihn hindurch. Von hier erreicht man in wenigen Minuten die bewirtschaftete Taubensee-Hütte, die sich schon auf österreichischem Gebiet befindet. Von der Taubensee-Hütte geht man ein Stück den Weg zurück und an der ehemaligen Zollhütte zweigt der Kroatensteig ab. Kurz vor der Chiemhauseralm folgt man dem Forstweg nach rechts und stößt bald wieder auf den Aufstiegsweg, dem man nun bis zum Parkplatz zurück folgt.
An der Taubensee-Hütte öffnet sich der Blick in die Tiroler Bergwelt.
Einkehrmöglichkeiten: Taubensee-Hütte, Chiemhauseralm (bitte beachten Sie die Öffnungszeiten)

Beste Jahreszeit

Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Tour-Eigenschaften

Einkehrmöglichkeit

Startpunkt

Taubenseeparkplatz-Hinterwössen


Unterwössen

Wandertouren im Achental

0:00
0:00