Wössner See und Eglsee Runde

Kurzer leichter Rundweg mit wenig Steigung, der jedoch auf einem kurzen Teilstück, Schwindelfreiheit erfordert.

5.7 km

Distanz

2 Std

Dauer

673 m

Höchster Punkt

188 m

Höhenmeter aufwärts

188 m

Höhenmeter abwärts

Schwierigkeitsgrad
leicht

Tourenbeschreibung

Wössner See – Litzelau – Brem – Eglsee – Kruchenhausen – Wössner See
Hinter dem Strandbad schlängelt sich der Weg Nr. 1 nun nach Oberwössen. Hier erfordert ein kurzes ungesichertes Teilstück, schwindelfreiheit. Hinter dem Campingplatz in Litzelau entlang erreichen wir Brem, wo wir die kleine Holzbrücke über das Bach nehmen, dann biegen wir rechts ab, laufen bergab bis Cafe‘ Ton und Mehr“. Dann queren wir die Hauptstraße und im Eglseeweg wenden wir uns nach links und erreichen auf Weg Nr. 17 bald den kleinen Eglsee. Am Ende des Sees führt ein Stufenweg ein kurzes Stück hinauf. Wir folgen weiter dem Weg Nr. 17 und erreichen bald Kurchenhausen. Hier halten wir uns rechts auf der Kruchenhausener Str. und nachdem wir die Hauptstrasse überquert haben, biegen wir links und gleich wieder rechts ein kurzer Stück die Straße hoch zum Wössner See.
Einkehrmöglichkeiten: Erlebniscafé Ton und Mehr Brem, Seestüberl am Wössner See, Alpengasthof bei Camping Litzelau (bitte beachten Sie die Öffnungszeiten)
Tipp: Packen Sie die Schwimmsachen ein und genießen Sie das glasklare Wasser des Wössner Sees!

Beste Jahreszeit

Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Tour-Eigenschaften

Einkehrmöglichkeit

Startpunkt

Parkplatz Wössner See


Unterwössen

Wandertouren im Achental